Multi-Asset-Views

Multi-Asset-Views: April 2018

Angesichts des positiven Konjunkturumfelds und der anhaltenden Angebotsdisziplin behalten wir unsere optimistische Einstellung bezüglich Aktien und Rohstoffen bei.

07.05.2018

Team Multi-Asset

Multi-Asset-Einschätzungen von April 2018

Hauptanlageklassen

Aktien

Wir behalten unsere positive Einstellung bei, denn aus unserer Sicht werden die Daten zum Gewinnwachstum solide genug ausfallen, um die Risiken einer Abwertung auszugleichen, die in der Spätphase des Zyklus aufzutreten pflegen.

Staatsanleihen

Es besteht Potenzial für eine kurzfristige konsolidierende Erholung, aber der mittelfristige Ausblick bleibt in Anbetracht des Wachstums- und Inflationsdrucks negativ.

Rohstoffe

Wir bleiben angesichts des positiven Konjunkturumfelds und der anhaltenden Angebotsdisziplin positiv eingestellt. Die kurzfristige Dynamik nimmt weiter zu, während sich der Carry verbessert hat.

Unternehmens-
anleihen

Trotz leicht verbesserter Bewertungen bieten schwächere Kapitalflüsse und Fundamentaldaten künftig begrenzt Unterstützung.

 

Anlageklassen bewerten wir übersichtlich und vergleichbar auf einer Skala von  (negativ) über  (neutral) bis  (positiv).

Differenzierte Informationen finden Sie nach Ländern, Währungen und einzelnen Rohstoffen aufgeschlüsselt im PDF zum Download.