US-Wahl

Highlight

Märkte

27JUL 2017

Die Folgen eines Amtsenthebungsverfahrens

Während in den USA die Debatte über ein Amtsenthebungsverfahren weiter anhält, beurteilen wir, wie hoch die Wahrscheinlichkeit dafür ist, wie es dabei um die Aussichten für die politische Agenda von Präsident Trump steht und mit welchen potenziellen Auswirkungen auf die Märkte zu rechnen wäre.

2017

MAI

10MAI 2017

Märkte

Trumps erste 100 Tage – so entwickelten sich die Märkte

Geht der „Trump Bump“ seinem Ende entgegen? Ein Blick auf die Entwicklung von Aktienmärkten, Währungen und Anleihen.

03MAI 2017

Marktausblick

Infografik: Populismus und Märkte

Ist Populismus gut für die Märkte? Marktaufschwung nach dem Brexit und der Wahl Trumps

APRIL

10APR 2017

Marktausblick

Ist Populismus gut für die Märkte?

Populistische politische Strömungen scheinen angesichts der Wertentwicklung bei Aktien nach dem Brexit-Votum und dem Wahlsieg von Donald Trump gut für die Märkte zu sein. Unser monatlicher Marktausblick für April 2017 analysiert dieses Thema und stellt heraus, was dabei zu beachten ist.

FEBRUAR

24FEB 2017

Märkte

Post aus Amerika – Teil 2: Was werden Trumps größte Prioritäten bei der Gesetzgebung sein?

David Docherty, Fondsmanager für britische Aktien, besuchte vor Kurzem die USA, um mehr über die neue Regierung Donald Trumps und ihre möglichen Auswirkungen auf die Märkte zu erfahren. Im Teil 2 seiner Ergebnisse bespricht er Deregulierung, Steuerreform und Gesundheitswesen.

18FEB 2017

Marktausblick

Infografik Unsicherheiten

Die Weltwirtschaft in Bildern, Februar 2017: Unsicherheiten zunächst geklärt. Zunächst.

14FEB 2017

Märkte

QuickView: Zusammentreffen von Trump und Abe positiv für Japan

Die Atmosphäre der Gespräche zwischen Shinzo Abe und Donald Trump schien freundlicher als erwartet – was die tatsächlichen Auseinandersetzungen wohl nur vertagt.

14FEB 2017

Märkte

Post aus Amerika, Teil 1: Wie wird Trump regieren?

David Docherty, Fondsmanager für Britische Aktien, hat vor kurzem die USA besucht, um mehr über die neue Regierung von Donald Trump und die möglichen Auswirkungen auf die Märkte in Erfahrung zu bringen. Im ersten Teil seiner Analyse geht er darauf ein, wie Trumps Regierungsweise aussehen könnte und welche Rahmenbedingungen seinen Handlungsspielraum dabei möglicherweise beschränken werden.