Wir möchten Sie darüber informieren, dass der Name von Schroder Investment Management (Luxembourg) S.A. („SIM Lux“) mit Wirkung zum 27. Juni 2018 in Schroder Investment Management (Europe) S.A. („SIM Europe“) geändert wurde.

Mit dieser Namensänderung tragen wir der wachsenden Bedeutung von Luxemburg als Drehscheibe für das kontinentaleuropäische Geschäft von Schroders Rechnung. Um unsere weltweit entwickelten Anlagestrategien weiterhin im EWR zu vermarkten und unseren Kunden anzubieten, haben wir die entsprechenden neuen Lizenzen erhalten.

Bitte beachten Sie, dass sich die Rechtsperson in Luxemburg, mit der Kunden, Vertriebspartner und andere Dritte Verträge abgeschlossen haben und weiterhin abschließen werden, nicht geändert hat und alle mit SIM Lux bestehenden Verträge in vollem Umfang gültig bleiben.

Bei Fragen zu dieser Mitteilung senden Sie bitte eine E-Mail an simeucsm@schroders.com.

Brief an die Anteilsinhaber

Rücknahmepreis

105,8435 EUR

12.12.2018

Stand: 12.12.2018

Zeitraum 3M 6M 1Y 3Y 5Y
Veränderung down 7,29% down 12,51% down 13,44% down 7,68% up 15,17%

Rücknahmepreis

21,7031 EUR

12.12.2018

Stand: 12.12.2018

Zeitraum 3M 6M 1Y 3Y 5Y
Veränderung down 1,84% down 1,46% down 3,45% up 6,91% up 17,70%

Rücknahmepreis

117,7289 USD

12.12.2018

Stand: 12.12.2018

Zeitraum 3M 6M 1Y 3Y 5Y
Veränderung down 2,85% down 3,14% down 3,85% up 8,11% up 5,47%

Märkte

12DEZ 2018

Outlook 2019: Multi-asset

Märkte

12DEZ 2018

Outlook 2019: Multi-asset

The traffic light for investing is turning from green to amber, but it's not time to slam on the brakes just yet.

READ WHOLE ARTICLE

Märkte

12DEZ 2018

Outlook 2019: Commodities

Märkte

12DEZ 2018

Outlook 2019: Commodities

We look across the range of commodities and find that supply and demand dynamics should mean elevated anxiety levels can be overcome and drive positi…

READ WHOLE ARTICLE

Märkte

12DEZ 2018

Outlook 2019: Multi-manager

Avoid the crowds in 2019; focus instead on value, gold and maybe even the UK.

Märkte

11DEZ 2018

Outlook 2019: Global cities

Global cities look set to benefit from a technological revolution in 2019 as investors place a higher value on knowledge than manufacturing.

INFOGRAFIK

November 2018

Nehmen sich andere Länder ein Beispiel an der US-Ausgabenpolitik? Was sind die Gründe für die schwachen Wirtschaftsdaten in der Eurozone sind und wie steht es um Brasiliens Wirtschaft?

Nehmen sich andere Länder ein Beispiel an der US-Ausgabenpolitik? Was sind die Gründe für die schwachen Wirtschaftsdaten in der Eurozone sind und wie steht es um Brasiliens Wirtschaft?

Für die Richtigkeit der vorstehenden Informationen wird keine Haftung übernommen.

Bitte beachten Sie, dass die Factsheets für ausschüttende Anteilsklassen eventuell erst zu einem späteren Zeitpunkt erhältlich sind.